Immobilienwirtschaft

Die Bedeutung der Wohnungs- und Immobilienbranche wird daran deutlich, dass Unabhängig vom Verwendungszweck und den Eigentumsverhältnissen Immobilien in Deutschland heute mehr als 80% des gesamtwirtschaftlichen Anlagevermögens verkörpern. Hiervon etwa die Hälfte sind die gegenwärtig knapp 39 Mio. Wohnungen in Deutschland, die - bewertet zu Wiederbeschaffungspreisen - einen Wert von 3,5 Billionen repräsentieren.

 

Wir sprechen Ihre Sprache

Die Beratung von Branche und Berufsbildern rund um den Bereich der Immobilienwirtschaft gehört zu den komplexeren Bereichen der steuerlichen und wirtschaftlichen Beratung. Unsere Kanzlei verfügt in diesem Beratungsfeld über jahrzehntelange Erfahrung und fundierte Expertise. Der geschäftsführende Partner unserer Kanzlei, Herr  Dipl.-Kfm. Ralph W. Pesch, war über Jahre in führender Position eines großen Immobilienkonzerns tätig und kennt somit auch die Sorgen und Probleme aus Praxis und eigener persönlicher Erfahrung von allen Gewerken rund um das Bauhandwerk über den Bauträger bis hin zu den Unternehmen des Hoch- und Tiefbaus.

 

Unsere Beratungsbereiche

 

 

Grunderwerb:

  • Privater Eigentümer,

  • Eigentümergemeinschaften
     

 

 

Planung und Genehmigung:

  • Architekten,

  • Bauingenieure,

  • Statiker,

  • Haustechniker,

  • Projektsteuerer,  

 

Erstellung:

  • Bauträger,

  • Bauindustrie, Hoch-, (Spezial-)Tiefbau,

  • Bauhandwerk,

  • Bauproduktehersteller
     

 

 

Bewirtschaftung:

  • Vermittlung (Makler),

  • Vermietung und Verwaltung,

  • Instandhaltung/Modernisierung,

  • Versorgung,

  • Reinigung/Sicherung,

  • Facility-Manager
     

Entsorgung:

  • Abrissunternehmen,

  • Baustoffrecycler,

  • Deponiebetreiber,

  • Entsorgungsunternehmen